Spanien, Kanarische Inseln, La Gomera

Golfplatz Tecina Golf

5 von 6

Der Golfplatz

Der Tecina Golfplatz liegt auf dem Hügel Lomada de Tecina auf der Insel La Gomera , der 2012 von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt wurde, mit Blick auf das blaue Meer. Er ist "das aufregendste und anspruchsvollste Projekt, das ich je entworfen und gebaut habe", so sein Designer, der britische Stararchitekt und Schriftsteller Donald Steel. Der Sand, mit dem die Fairways, Abschläge und Grüns bedeckt sind, wurde aus Afrika importiert, und es ist ungewöhnlich, dass man bis zum ersten Abschlag klettern muss, und dann geht es den ganzen Weg bergab. Belohnt werden Sie dann mit einer Aussicht die atemberaubend ist. Insgesamt 6.343 Meter von den weißen Abschlägen messen die 18 Löcher des Tecina Golf mit Blick aufs Meer, ein Par 71. Die Fairways und Greens sind umgeben von einer Fülle einheimischer kanarischer Vegetation, wie dem Kanarischen Wolfsmilchkaktus und Tabaiba-Sträuchern. Die Bäume tragen Früchte wie Bananen, Avocados und Mangos, die alle ihr charakteristisches Aroma verströmen.


Kurzinfo

  • Löcher:18 Loch
  • Schwierigkeit:Mittel
  • Gelände:Hügelig
  • Handicap Herren:36
  • Handicap Damen:36

Bilder


Videos

Youtube nicht aktiv

Hotels

1 Golfhotels, sortiert nach Priorität und Name
Eigener 18-Loch GolfplatzKinderfreundliches HotelGolf & WellnessGolf Dine & Wine

Spanien, Kanarische Inseln, La Gomera

Hotel Jardin Tecina

Gerne erstellen wir für Sie ein persönliches und individuelles Angebot. Profitieren Sie bei Ihrer Reise von unserer langjährigen Erfahrung und unserer Bestpreis-Garantie.