Italien, Toskana, Florenz

Golfplatz Golf Club Ugolino

5.5 von 6

Der Golfplatz

Der Golf Club Ugolino ist ein international bekannter Parkland-Golfplatz. Er ist einer der ältesten Italiens. Entworfen wurde der Platz von Cecil Blandford und Peter Gannon. Sie machten sich die natürlichen Konturen der Hänge des Chianti zu Nutze, um einen außergewöhnlichen Platz zu schaffen, der sich zwischen den einheimischen Weinreben, den Olivenbäumen, den Pinien und dem Ginster erstreckt. Der Platz ist nicht lang, erfordert aber ein hohes Maß an Geschicklichkeit. Der sehr hügelige Platz befindet sich in einer sehr schönen Panoramalage und lädt auf einigen Fairways dazu ein, sich für einen Moment vom Spiel zu lösen und den Blick über die Berge schweifen zu lassen.  Eine weitere Herausforderung sind die abschüssigen Fairways. Das Spiel auf dem Golfplatz Ugolino ist nicht nur ein Golfspiel, sondern auch ein Spaziergang durch eine Landschaft von großer natürlicher Schönheit, umgeben von Olivenhainen und anderen Obstbäumen. 


Kurzinfo

  • Löcher:18 Loch
  • Schwierigkeit:Mittel
  • Gelände:Hügelig
  • Handicap Herren:36
  • Handicap Damen:36

Bilder


Videos

Youtube nicht aktiv
Youtube nicht aktiv
Youtube nicht aktiv

Hotels

1 Golfhotels, sortiert nach Priorität und Name
Eigener 18-Loch GolfplatzFreibadGolf & WellnessGolf Dine & WineGourmetrestaurantHallenbad

Italien, Toskana, Florenz

Toscana Resort Castelfalfi

Inklusivleistungen

Reisezeitraum: Oct 1, 2024 - Oct 31, 2024
Classic Zimmer Tabaccaia, 7 Nächte, Inklusive Frühstück, 2 x 3 Gang Menü im Fine Dining Restaurant “Olivina”, Kostenfreier und unlimitierter Zugang zum Spa, Kostenfreies Internet,